Coronavirus 03.03.2020
Neue Hygiene- und Verhaltensregeln

Die Situation rund um das neue Coronavirus hat sich in der Schweiz und den Nachbarländern in den vergangenen Tagen weiter verschärft. Die Informationskampagne vom BAG wechselt von der bisherigen Farbe Gelb auf Rot und fügt weitere Hygiene- und Verhaltensregeln hinzu.
 
Die bisherigen drei Hygieneregeln „Gründlich Händewaschen“, „In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen“ und „bei Fieber und Husten zu Hause bleiben“ werden jetzt um drei weitere Regeln erweitert: «Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer», «Händeschütteln vermeiden», «Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation» und «Abstand halten».

Mit dem Wechsel zu Rot wird für die Bevölkerung sichtbar, dass ab jetzt diese zusätzlichen Hygiene- und Verhaltensregeln gelten, um sich selbst und andere möglichst vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus zu schützen.

Plakate und Flyers in der neuen Version können auf der Website des BAG heruntergeladen werden: www.bag-coronavirus.ch

Infoline Coronavirus für Gesundheitsfachpersonen: +41 58 462 21 00, täglich von 8 bis 18 Uhr
Infoline Coronavirus für die Bevölkerung: +41 58 463 00 00, täglich 24 Stunden

Quelle: 
BAG Medienmitteilung, 02.03.2020