Yervoy® (Ipilimumab) 27.05.2020
Neue unerwünschte Wirkung: Abstossung von soliden Organtransplantaten

Abstossung von soliden Organtransplantaten wurde im Postmarketing-Umfeld bei Patienten, welche eine Behandlung mit Yervoy erhalten haben, beobachtet. Eine Behandlung mit Ipilimumab kann das Risiko der Abstossung bei Empfängern von soliden Organtransplantaten erhöhen.

Quelle:
Fachinformation YERVOY®, Stand 03/2020